EN DE AR PT
Loyalität der Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen
Über

Die Loyalität der Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen spielt eine entscheidende Rolle für den gegenwärtigen Zustand,

die Zukunft, das Markenbewusstsein und das jährliche Umsatzwachstum des Unternehmens. Die Erstellung eines Einführungskurses, der die Loyalität der Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen, seinen Grundwerten, seiner Strategie, seinen Produkten, seinen Marken, seiner Kultur, seiner Organisationsstruktur, seinen Richtlinien und seinen Verfahren deutlich erhöhen würde, war eines der Ziele unserer Zusammenarbeit mit Carlsberg-Gruppe. In dieser Fallstudie erfahren Sie mehr über das Problem, unsere kreative Lösung und die Ergebnisse der Willkommensschulung.
Herausforderungen

Where does loyalty to the company start? Does it begin when potential employees use the company's products and services?

Daher bestand die erste Aufgabe, welche die Carlsberg-Gruppe uns stellte, darin, einladende Schulungsmaterialien zu erstellen, die sofort die Loyalität fördern würden. Die zweite Herausforderung bestand darin, diese Ressourcen ansprechend und interaktiv zu gestalten. Die letzte Aufgabe bestand darin, die Grundwerte, die Strategie, die Produkte, die Marken und die Organisationsstruktur des Unternehmens sowie seine Richtlinien und Praktiken gründlich zu erläutern. Sehen wir uns an, wie wir das geschafft haben.

Lösung

Unsere Lösungen

Wir haben eine bemerkenswerte, maßgeschneiderte elektronische Lernressource mit hochprofessionellen Funktionen und einfachem Training erstellt.

Dabei haben wir die Ziele der Carlsberg-Gruppe im Auge behalten und unsere umfassende Erfahrung in der Entwicklung benutzerfreundlicher, interaktiver und erfolgreicher Online-Schulungsressourcen genutzt. Je weiter ein Mitarbeiter in diese hilfreiche und willkommene Schulungsressource einsteigt, desto mehr Einsatz und Hingabe zeigt er am Ende. Das haben wir getan:

1
-einen Führer - Carl Jacobsen, der Sohn des Gründers der Carlsberg-Gruppe J. C. Jacobsen - der die Mitarbeiter durch den Schulungsprozess begleitet;
2
-eine interaktive Karte der weltweiten Aktivitäten von Carlsberg, um die globale Präsenz des Unternehmens zu zeigen;
3
-eine intuitiv gestaltete und umfassende Beschreibung des Brauprozesses auf einfache und verständliche Weise;
4
-IT-Sicherheitsverfahren und -richtlinien sowie andere, in interaktiver, benutzerfreundlicher Form mit kurzen Quizfragen;
5
-Erklärvideos über die Geschichte der Carlsberg-Gruppe;
6
-die Marken der Carlsberg-Gruppe nutzen eine ansprechende digitale Plattform, um ihre Vielfalt und Präsenz bei Nicht-Bier-Getränken zu demonstrieren.
Ergebnisse
Ergebnisse der Partnerschaft zwischen Progress One und Carlsberg-Gruppe.

Die Willkommensschulung von Progress One wurde als das aufregendste Ereignis am ersten Tag des Mitarbeiters bewertet. Die Loyalität eines Mitarbeiters wächst mit der Zeit, insbesondere nachdem er vom Sohn des Gründers angeleitet wurde. Die Ergebnisse und Kommentare der Führung der Carlsberg-Gruppe waren wie folgt:
-das Unternehmen ist unglaublich innovativ, da es mit hochqualifizierten und kreativen Arbeitskräften zusammenarbeitet und modernste elektronische Lernlösungen einsetzt;

-dank der maßgeschneiderten elektronischen Lerndienste von Progress One steigt die Loyalität gegenüber dem Unternehmen schon in den ersten Tagen der Beschäftigung erheblich;
-Progress One ermöglicht es den Mitarbeitern, sich auf einfache und interaktive Weise die Grundwerte, die Strategie, das Produkt, die Marken, die Kultur, die Organisationsstruktur, die Richtlinien und die Prozesse des Unternehmens anzueignen und zu verstehen;
-Der Sohn des Gründers wird genauso behandelt wie die Mitarbeiter, und er lernt die Mitarbeiter fast sofort nach ihrer Einstellung „persönlich“ kennen.

Informieren Sie uns über Ihr Projekt E-learning creators. 100% love. 99% perfection.

    Projekte

    Weitere Projekte

    Projekt zur Verbesserung der Produktkenntnis, Steigerung des Markenbewusstseins und der Wertbildung.

    Die Stimme ist der erste und wichtigste Kontaktpunkt mit einem Kunden und spielt eine entscheidende Rolle bei der Selbstdarstellung und der beruflichen Entwicklung eines McD-Betreibers.

    Loyalität der Mitarbeiter gegenüber dem Unternehmen.